Verkehrsinformationen Großbritannien - GB

Ortschaften 48 km/h
Landstraßen 96 km/h
Schnellstraßen 112 km/h (mind. 2 Fahrspuren in jeder Richtung)
Autobahnen 112 km/h
Zu beachten:
  • Linksverkehr
  • Links vor rechts
  • Kreisverkehr hat Vorfahrt
  • Doppelte Querlinien bedeuten Stopp
  • Ist die Vorfahrt nicht geregelt, müssen sich die Teilnehmer verständigen.
  • Quadratische, weiße Schilder auf der Spitze kündigen Ausweichstellen an.
  • Gelbe oder rote Markierungen am Fahrbahnrand bedeuten Park- oder Halteverbot. Die Uhrzeiten sind auf Schildern angegeben.
  • Bei Scheinwerfern mit assymetrischem Licht muß der entprechende Sektor der Streuscheibe abgeklebt werden.
  • Fußgänger am Zebrastreifen haben Vorrecht
  • Grüne Versicherungskarte empfohlen
Alkohol 0,5 Promille
Handy D1, D2, E-Netz mit Dual Band, während Autofahrt nur mit Freisprecheinrichtung erlaubt. Andere Mobiltelefone dürfen bei Festeinbau mitgeführt werden und dürfen nicht betriebsbereit sein.
Zeit - 1 Stunde
Strom 240 V AC, für britische Steckdosen ist ein Adapter nötig.
Notruf 999 (Polizei), 112 (Unfallrettung)
Dt. Botschaft London S.W. 1X8PZ, 23, Belgrave Square, Tel.0171/8241300, Fax 8241435